Link verschicken   Drucken
 

Willkommen in der Gemeinde Urnshausen!

Unsere Präsentation soll Ihnen helfen, sich in unserer Gemeinde zurechtzufinden. Wir sehen aber auch in dem Internet-Angebot eine Möglichkeit, Bürgerfreundlichkeit und Bürgernähe zu realisieren.


Die Gemeinde Urnshausen liegt geographisch in der Thüringischen Rhön und ist dem Wartburgkreis mit der Kreisstadt Bad Salzungen zugeordnet.

 

Sie besteht aus den Ortslagen Urnshausen, Bernshausen und Hartschwinden.

 

Landschaftlich reizt die Gemeinde mit Basaltsteinbrüche und Blockhalden am Horn als Zeugnisse des Rhön-Vulkanismus und mit zwei idyllisch gelegener Erdfallseen als Zeugnisse von Auslaugungen oberflächennahen Salzstöcken.

 

Der Schönsee wird als Natur-Badesee genutzt. Angeschlossen sind ein Camping- und ein Caravan-Stellplatz. Seine Lage macht ihn auch außerhalb der Badesaison zu einem lohnenden Wanderziel durch eine abwechslungsreiche Waldlandschaft

 

Die „Bernshäuser Kutte“ ein Teilgebiet des FFH-Schutzgebietes Nr. 87 „Forstloch-Pleß-Stoffelskuppe-Bernshäuser Kutte“. Sie ist der einzige meromiktische See auf dem Gebiet der neuen Bundesländer und zugleich der tiefste Einbruchsee in Südthüringen.

Vorschaubild von Fotoalbum: Impressionen der Gemeinde Urnshausen
04.10.2011
Impressionen der Gemeinde Urnshausen
 

Wir stellen vor

Vorschaubild für: Familienparadies "Schönsee"

Der idyllisch anmutende Schönsee befindet sich zwei Kilometer von Urnshausen entfernt und ist über eine befestigte ... [mehr]

Ihre Vorstellung? [Hier klicken!]